日本語 の 勉強 - Nihongo no benkyô - Japanisch Studium

Partikeln:

 

Allgemein:

 
Die Partikeln ist der Plural von die Partikel (Singular), d.h. man sagt die Partikel "ga" und die Partikeln "ga, mo und ka". Man kann die Partikeln grob in 2 Gruppen einteilen.

  1. Die Partikel steht im Satz meistens nach dem Wort auf das es sich bezieht und zeigt die genauere grammatikalische Bedeutung dieses Wortes im Satz an.

  2. Die Partikel steht am Satzende und gibt dem Satz einen besonderen Nachdruck. (Außer "ka" und "ne" werden die meisten dieser Partikeln, aber nur in der Umgangssprache verwendet und es gelten unterschiedliche Regeln für Männer und Frauen.)

Achtung es gibt 3 Partikeln bei denen sich die Aussprache von der Lesung unterscheidet:

  1. Die Partikel は (gelesen ha) wird "wa" ausgesprochen

  2. Die Partikel へ (gelesen he) wird "e" ausgesprochen

  3. Und die Partikel を (gelesen wo) wird "o" ausgesprochen


Weitere Informationen zu Partikeln findest Du unter folgenden Links:

Partikeln mit grammatikalischer Bedeutung im Satz:

は (wa) => Satzthema, Betonung, Kontrastierung
が (ga) => Subjekt, Existenzsatz, Fragewörter, Zu-/Abneigung
を (o) => Objekt
の (no) => Nomen-Zuordnung
へ (e) => Richtung
で (de) => Handlungsort, Mittel, Summe/Menge
と (to) => vollständige Aufzählung, Handlungspartner, Direkte Rede, Zitat
も (mo) => Ausweitung einer Aussage
や (ya) => unvollständige Aufzählung
から (kara) => Ausgangspunkt, Begründung
まで (made) => Endpunkt

Partikeln am Satzende:

か (ka) => Fragesatz, alternativer Fragesatz, Konjunktion: "oder"
ね (ne) => Bestätigung, Einladung
よ (yo) => Nachdruck, Einladung/Wunschäußerung