日本語 の 勉強 - Nihongo no benkyô - Japanisch Studium

Kanji:

 

Allgemein:

 
Kanji sind zum großen Teil aus dem chinesischen übernommene Schriftzeichen, die für Begriffswörter (hauptsächlich Substantive, Verben und Adjektive), einheimische und chinesische Eigennamen verwendet werden. Es gibt ungefähr 45.000-50.000 Kanji, aber es werden nur ca. 3000 davon verwendet. Für den täglichen Gebrauch benötigt man ungefähr 1945 Kanji. In japanischen Schulen werden in den ersten sechs Schuljahren ca. 1006 Kanji gelehrt.